Samstag, 30. November 2013

LEICHEN IM KELLER - FEHLER REUE ALTLASTEN

Jeder macht Fehler. Die Einen sind größer, die Anderen kleiner. Doch ist es nicht so, dass es an dem Ermessen der Öffentlichkeit liegt, ob aus einer Mücke der berühmte Elefant gemacht wird? Während die Einen wegen einer Lappalie zum Teufel gejagt werden, können sich Andere alles erlauben. So richtig darüber nachdenken sollte man allerdings, wenn sich die Fehler immer wiederholen und die Fehlermacher sich jeder Konzequenz entziehen können. Sei es durch Korruption, Lügen, Imagepflege, öffentliches Ansehen, Macht oder wirtschaftlichen Einfluss. Wenn es dazu noch zu Toten kommt, zu Umweltschäden oder Katastrophen und das auch noch vorsätzlich, ist das Alles nicht mehr schön zu reden. Außer man ist groß und mächtig, dann wird so vieles vergessen.....



Kommentar veröffentlichen