Donnerstag, 13. Februar 2014

MANIPULIERTE GEDANKEN I DAS GIBTS DOCH NUR IM FILM

Teil 1 der Videoreihe " MANIPULIERTE GEDANKEN "  -- Das gibts doch nur im Film --

Unter Manipulation kann vieles verstanden werden. Unter manipulierte Gedanken noch vieles mehr. Sehr wahrscheinlich würde jeder Mensch, der sich als realistisch, normaldenkenden Menschen bezeichnet, nicht von sich selbst sagen, dass er manipulierbar ist. Dieses Thema bringt man meist mit Gehirnwäsche, Drogen oder sogar verrückt in Verbindung. Die meisten Menschen würden nicht einmal zugestehen, dass die Werbung im TV, Radio oder Internet Sie zum Kauf eines bestimmten Produkts anregt. Und wer sich für halbwegs gebildet einschätzt, weil Nachrichten und Magazine von öffentlich rechtlichen Medienanstalten verfolgt werden, denkt sogar, er sei vor Propaganda gefeit. Aber entspricht das den Tatsachen des alltäglichen Wahnsinns, oder wird man bei Heute, Tagesschau & co nur auf einem etwas höheren Level verarscht? Im Ersten Teil der Reihe " Manipulierte Gedanken " geht es nur einmal darum, wie man auch duch fehlende Informationen manipuliert werden kann. Das ist ganz einfach. In dem ein sogenannter Verschwörungstheoretiker etwas behauptet, was in einer Fernsehserie als Medienproduktion verkauft wird. Oder was würdest Du sagen, wenn Dein Gegenüber anfängt von paranormalen Geschichten zu erzählen......?



Kommentar veröffentlichen