Donnerstag, 3. April 2014

MANIPULIERTE GEDANKEN VII - GUTE DROGEN SCHLECHTE DROGEN

Im 7 Teil der Reihe " Manipulierte Gedanken " machen wir einen kleinen Ausflug in die Drogenwelt. Ohne Zweifel gibt es dort Substanzen zu finden, die bei dem Thema Gedankenmanipulation eine sehr gewichtige Rolle spielen. Cannabis, Heroin, Opium und Kokain sollen in dieser Folge etwas genauer betrachtet werden. Der Blick darauf richtet sich aber nicht aus der gewohnten Sichtweise, nämlich die mit dem erhobenen Zeigefinger, sowie auf die bösen Konsumenten und Dealer. Vielmehr stellen wir Fragen aus der medizienischen Sichtweise, warum und wer Interesse daran hat Drogengesetze zu machen, wer wirklich an Drogen verdient und wofür ein großer Teil benötigt wird. Wie immer wird die Spur des Geldes, sollte Sie verfolgt werden wollen, das ganze in ein etwas anderes Licht rücken, als die offiziellen Aussagen von Meinungsmachern und machtgeilen Verbrechern. Bekannte Namen aus Chemie/Pharma/Geld/Lobby Bereichen tauchen ebenso auf, wie Regierungen, Millitär und Geheimdienste, von denen man schon lange nichts anderes mehr erwartet, als kriminelle Machenschaften.....


Kommentar veröffentlichen